Verein

Gemeinsam sind wir stärker.

Es gibt bereits viele Partnerschaften und medizinische Hilfsprojekte zwischen norddeutschen und afrikanischen Gemeinden. Um eine noch effektivere Arbeit leisten zu können, haben wir mit Kieler Kollegen den Verein „Kieler Ärzte für Afrika (KÄfA) e.V.“ gegründet. Er unterstützt und koordiniert die medizinischen Hilfsstrukturen mithilfe der übergeordneten Vereinsstruktur, ohne die Eigenständigkeit der afrikanischen Gemeinden oder die partnerschaftlichen Nähe zu gefährden. Der Verein soll dabei um Geld- und Sachspenden sowie möglichst viele ärztliche Mitglieder werben, die sich mit ihrem Know-how in Afrika engagieren.

Vorstand

  • Priv.Doz Dr. Gerd Leimenstoll  (1. Vorsitzender)
    Arzt für Innere Medizin/Nephrologie
    Königsbergerstr. 129
    24161 Altenholz
    Tel. 0049431321287
  • Karin Roider (2. Vorsitzende)
  • Dr. Klaus Jessen (Finanzvorstand)
  • Joachim Bauer (Kassenprüfer)

Firmen/Institutionen

  • abts+partner | Frauenärzte
  • Park-Klinik Kiel | Krankenhaus

Mit Hilfe zur Selbsthilfe

Aufnahmeantrag
Werden sie Mitglied und unterstützen sie uns in unserer Arbeit!
PDF-Download Aufnahmevertrag KÄfA

Navigation


Spenden Sie und werden Sie aktiv!